100 Jahre RCA - Bericht und Video des 24ers

Letzte Woche fand das Fest zum 100-Jährigen Jubiläum des RCA statt. Dank passendem Wetter konnte zuerst unsere schöne Sportart zelebriert werden. Der Anlass begann mit dem traditionellen Clubrennen. Mit sieben Doppelvierern nahmen so viele Ruderer teil wie schon lange nicht mehr. Als Sieger durch die drei Läufe gingen Andreas, Marc, Daniel und Lucas hervor.

Im Anschluss wagte sich der RCA an eine spezielle Herausforderung. Es standen zwei Ausfahrten im 24er von Stämpfli auf dem Programm. Ein solch langes Boot hat die Aare in diesem Bereich wohl noch nie gesehen. In dynamischem Ruderschlag glitt das Boot mit jeweils 24 Ruderern der Aare entlang. Begleitet von den restlichen Anwesenden in zwei Motorbooten, die beinahe zu langsam waren um mithalten zu können.

Damit war das Ruderprogramm aber noch nicht zu Ende. Thomas Rapp, unser Präsident, führte durch eine spannende Ansprache und brachte den Anwesenden Ruderfreunden die lange und bewegte Geschichte des Clubs näher. Die geladenen benachbarten Ruderclubs aus Baden, Olten und dem Hallwilersee überbrachten geschenke und wünschten dem Club alles gute für die nächsten 100 Jahre. Schliesslich stand der Höhepunkt des Abends, die Taufe des Jubiläumsachters, auf dem Programm. Urs Wolf taufte das Boot auf den Namen "Fast Forward". Dies als Zeichen für ein schnelles Weiterkommen sowohl auf dem Wasser als auch im Verein. Im Anschluss begaben sich acht Aarburger  und ein Steuermann auf die Jungfernfahrt. Von Jung bis Alt sass im Boot und alle staunten über die Dynamik des neuen Bootes.

Die Jungfernfahrt war auch der Start des kulinarischen Teils des Abends. Nach einem Apèro wurden Spiesse grilliert, welche man sich selbst zusammenstellen konnte.

Einen ausführlicheren Bericht findet man unter diesem Link im Zofinger Tagblatt. Zusätzlich findet man hier auf Youtube spektakuläre Aufnahmen der Ausfahrt mit dem 24er. Bilder der Feier sind hier in der Galerie zu finden.


Der Jubiläumsachter wird durch Urs Wolf (l) auf den Namen "Fast Forward" getauft.
zurück zur Übersicht